Sibylle May

 

Sibylle May begann ihre berufliche Laufbahn als Stewardess und absolvierte anschließend eine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin. Sie war 18 Jahre in internationalen Konzernen im Vertrieb und Marketing tätig. Seit 1991 arbeitet sie mit eigenem Beratungsbüro selbstständig als Trainerin, Beraterin, Mediatorin, Supervisorin und Coach. Sibylle May wurde im Jahr 2003 mit dem „TeachingAward in Gold der ZfU International Business School, Zürich“ aufgrund herausragender fachlicher und methodisch-didaktischer Leistungen sowie begeisterter Beurteilungen von Teilnehmenden ausgezeichnet. Sie ist Autorin zahlreicher Berichte und hat sechs Fachbücher geschrieben. Von FOCUS und XING 2016 wurde sie zu Deutschlands besten Coaches im Bereich Kommunikationscoaching gewählt.