Bilanzierung und Jahresabschluss

Ein Unternehmen zu steuern ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Das fundierte Wissen über den Jahresabschluss und die betriebswirtschaftlichen Auswertungen ist dabei von großem Nutzen. Wer den Überblick behalten will, muss die eigene Bilanz verstehen, richtig interpretieren und zwischen den Zeilen lesen können. Werden auch Sie mit diesem Seminar bei Fragen rund um Bilanz und Jahresabschluss künftig ein kompetenter Ansprechpartner. Sie erlernen das nötige Grundlagenwissen, um Bilanzen richtig lesen, verstehen und interpretieren zu können. Dieses praxisorientierte Seminar bietet Ihnen die ideale Möglichkeit, Ihre Kenntnisse kompakt und intensiv zu vertiefen, vorhandenes Wissen aufzufrischen und sich mit den grundlegenden Bilanzkennziffern vertraut zu machen. Sie können für eine kurze Betrachtung Ihre eigenen Bilanzen mitbringen.

Zielgruppe

Geschäftsführer und deren Stellvertreter, Firmeninhaber und Gesellschafter, Fach- und Führungskräfte, die ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse auffrischen und ausbauen wollen, Unternehmensgründer

 

Inhalte

  • Einführung in die Finanzbuchhaltung
  • Jahresabschluss, Bestandteile des Jahresabschlusses
  • Grundlagen zur Bilanzierung, Definition der Grundbegriffe
  • Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Handels- und Steuerbilanz
  • grundlegende bilanzielle Wertansätze
  • Bilanzierung des Anlagevermögens
  • Bewertungsgrundlagen für das Anlagevermögen
  • Bilanzpolitik und Bilanzanalyse
  • Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)
  • Anhang und Lagebericht nach HGB

 

Christian Kraas

  

Seminarnummer:

Q 58601

Entgelt:

199,00 EUR

Teilnehmer:max. 10 Personen
Dauer:

2 Tage, 10 - 17 Uhr

Termine:23./24.09.2017
Ort:VHS-Haus

 

Weitere Informationen zu Christian Kraas

Zurück zum Seminarprogramm