Gesundheitsbewusste Führung als Erfolgsfaktor

Auch zukünftig wird gesundheitlichen Aspekten eine wachsende Bedeutung in den Unternehmen zukommen. Der achtsame Umgang der Führungskräfte mit der eigenen Gesundheit, mit persönlichen Stressoren, Ressourcen und Verhaltensweisen ist Voraussetzung dafür, diese Aspekte auch bei den eigenen Mitarbeitenden wahrzunehmen, angemessen einzuschätzen und zu fördern. Was kann ich als Führungskraft für mich selber tun, um fit und leistungsfähig zu bleiben? Mit welcher Haltung und mit welchen Aktionen kann ich mein Team als Vorbild anführen? In diesem Workshop erfahren Sie wirkungsvolle Strategien zur Einführung gesundheitsfördernder Strukturen und Rahmenbedingungen in Ihrem Unternehmen.

Zielgruppe

Führungskräfte aller Hierarchieebenen

 

Inhalte

  • Arbeitsbedingungen gesundheitsförderlich gestalten
  • Einflussmöglichkeiten der Führung auf die Mitarbeitergesundheit
  • Zusammenhänge zwischen Ernährung und Gesundheit im Job
  • Spannungsumfeld zwischen Unternehmenszielen und gesunder Führung
  • Lösungen für Leistungstiefs, Hungerattacken, Frustessen
  • Best-practice - Beispiele aus diversen Unternehmen

 

Dr. Sabine Brehme

 

Seminarnummer:

Q 58009

Entgelt:

289,00 EUR

Teilnehmer:

max. 10 Personen 

Dauer:

1 Tag, 9 - 16 Uhr

Termin:

04.07.2017

Ort:

VHS-Haus

 

Weitere Informationen zu Dr. Sabine Brehme

Zurück zum Seminarprogramm