Einfluss nehmen! Boxenstopp Self-Empowerment für die berufliche Praxis

Aus der Praxis, für die Praxis! In diesem "4 in 1"-Impuls-Training werden vier Spezialthemen vermittelt, die Menschen in herausfordernden Positionen bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützen. Optimieren auch Sie in diesem Training Ihre Selbstführung und erfahren Sie, wie Sie Ihre Ressourcen voll ausschöpfen. Reflektieren und stärken Sie Ihre Einstellungen und Gewohnheiten, die Sie langfristig in Ihrer Arbeit unterstützen. Stimmige  Rhetorik, authentische Führung, Best-Practice-Tricks für mehr Produktivität und praxistaugliche Mentaltechniken.  Diese im Seminar vermittelten Inhalte unterstützen Sie dabei, Ihre Gestaltungsspielräume auch in schwierigen Situationen bestmöglich zu nutzen, Ihre Kraft optimal einzusetzen und mit mehr Leichtigkeit ans Ziel zu kommen, neue Herausforderungen mit gestärkter Souveränität zu meistern und Zielsetzungen sowie Standpunkte überzeugend zu vermitteln.

Zielgruppe

Ein Boxenstopp für alle Fach- und Führungskräfte in Wachstums- und Veränderungsprozessen, die viel Abstimmungsbedarf in unterschiedlichen Funktionen haben und Menschen wirkungsvoll für Themen einbinden und begeistern möchten.

 

Inhalte

  • Standpunkte und Ziele überzeugend vermitteln
  • Wirksame Kommunikation - das 1x1 der Powersprache
  • (Un-)bewusste Manipulationen erkennen und passend reagieren
  • Gestaltungsspielräume erweitern
  • Argumentieren unter Stress
  • Positive Denkmuster festigen
  • Umgang mit Ablenkungen
  • Souverän Grenzen setzen - Mut zu klaren Worten
  • Ausgewählte Power-Tricks für emotionale Balance und erfolgreiche Stressbewältigung
  • Steigerung von Leistungsfähigkeit und mentaler Stärke

 

Yvonne Aulmann

 

Seminarnummer:

P 58105 

Entgelt:

469,00 EUR

Teilnehmer:max. 10 Personen 
Dauer:

2 Tage, 9 - 16 Uhr

Termine:

01./02.06.2017

Ort:VHS-Haus

 

Weitere Informationen zu Yvonne Aulmann

Zurück zum Seminarprogramm